Bauvermessung

Wir führen die komplette baubegleitende Vermessung im Hoch- und Tiefbau durch.
Hierbei übernehmen wir Planungen durch Planungsbüros in ein vor Ort liegendes Messsystem. Dabei werden die relevanten Passpunkte, wie Achsraster oder Grenzpunkte, geprüft. Bei der Absteckung übertragen wir Achslinien oder Einzelpunkte des Bauplanes in die Örtlichkeit. Diese Punkte vermarken wir mittels Farbe, Messmarke, Nagel auf Schnurgerüst oder Pflock je nach örtlicher Gegebenheit. Hierbei unterscheiden wir zwischen Grob- und Feinabsteckung. Zu unseren Leistungen gehören hierzu:

  • Absteckung von Gründungspfählen, Spundwänden, Baugruben, Achsen und
    relevanten Einzelpunkten im 3D-Raum
  • Anbringen von Höhenmarken / Höhenmarkierung
  • Schalungskontrollen


Alle durchgeführten Absteckungen werden dokumentiert und als Nachweis der örtlichen Baufirma und dem Auftraggeber übergeben.

Des Weiteren führen wir Setzungsmessungen bzw. Beweissicherungen durch (siehe Bauüberwachung).